CD C - Black Rills Records

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

C.O.B./Moishe Mc Stiff & Tartan Lancers of the Purple Heart, CD

C.O.B./Moishe Mc Stiff & Tartan Lancers of the Purple Heart, CD

1972. Oberschräge psychedelische wunderschöne eher ruhige Folkscheibe von der Isle of Man mit Kultstatus. Einmalig schräg und originell. Mit 7 Bonus-Tracks. *Psychedelic folk from the Isle of Man, a unique masterpiece, a pretty quiet work, but very psychedelic, very obscure and absolutely lovely. Sunbeam SBRCD 5029.

20.00 CHF Hinzufügen
C.O.B./Spirits of love, CD

C.O.B./Spirits of love, CD

Das erste Album von 1971, teilweise traditioneller Folk. *Their first album, in more traditional folk vein than the other one.

26.00 CHF Hinzufügen
Calliope/La Terra dei Grandi Occhi, CD

Calliope/La Terra dei Grandi Occhi, CD

VM NP 01.

26.00 CHF Hinzufügen
Cannabis India/SWF Session 1973, CD

Cannabis India/SWF Session 1973, CD

Deutschland 1973 mit 2 Bonus Tracks von 1974. Es ist anzunehmen dass der Bandname unklug war und deshalb die Band aus demselben Ort wie Hölderlin unterging. An der Musik kann’s jedenfalls nicht liegen – die ist ein Traum – es handelt sich um kochenden Klassikrock Erster Güte mit vorherrschender Orgel und ausschliesslich Eigenkompositionen (Organist mit klassischer Klavierausbildung). Musikalisch allen Fans von Klassikrock sehr warm empfohlen! *Germany 1973 with 2 bonus tracks of 1974. Their name was probably a problem because the music is simply fantastic - a dream! From same town as Hölderlin they played hot cooking classic rock with swirling organ. All music is self composed (organist with classic piano education). Very recommend to everyone into classic rock! Long Hair LHC74.

20.00 CHF Hinzufügen
Cannata/Mysterium Magnum, CD

Cannata/Mysterium Magnum, CD

Digipack. Fantastischer Progressv *fantastic progressiv on this one. Oxfort Circus OXF003.

24.00 CHF Hinzufügen
Canvas/Digital Pigeon, CD

Canvas/Digital Pigeon, CD

Sehr guter Progressiv verbleichbar mit Camel *Camel style progressive – very good! Private Pressing.

24.00 CHF Hinzufügen
CAP/Robin delle stelle, CD

CAP/Robin delle stelle, CD

Gehört zu den besten neuen Bands der jüngeren Zeit. Guter Progressiv/Artrock mit eleganten Gitarren. Trotz vieler Wechsel und synphonischen Elementen bleibt's immer viel natürlicher und weniger gekünstelt als bei vielen anderen Bands. Italienisch gesungen. KRC012.

25.00 CHF Hinzufügen
Caravan/The Unauthorised Breakfast item, CD

Caravan/The Unauthorised Breakfast item, CD

Das 2003er Album der psych/prog. Canterbury Sound Veteranen, 10 Tracks. *A new album released in 2003 of these psych/prog Canterbury sound veterans. 10 track album. Ecletic ECLCD 1001.

18.00 CHF Hinzufügen
Cardheilac/Same, CD

Cardheilac/Same, CD

Privatpressung aus der Romandie von 1973. Total 8 Tracks. Ein Drittel enorm rasant im Upbeat-Tempo mit massenhaft feinsten Giarrenriffs bis hin zu Wah-Wah Effekten und superschöner Orgel (auch diese sehr flippig) . Zwei Drittel bestehen aus ruhigeren Songs, eher orgellastig bis hin zu leichtem Jazz-Einfluss. Ein Meisterwerk - ein absolutes Muss in die Sammlung. *Switzerland, 1973. Total 8 tracks, a third part in upbeat tempo with tons of finest guitars, wah wah effects and great organ (a very flippy one). Two third parts are more quiet songs, organ dominated and some with a jazzy feeling. All in all a definitely must - a masterpiece.

24.00 CHF Hinzufügen
Carnegie/Rock & Roll Sympony, CD

Carnegie/Rock & Roll Sympony, CD

Eine sehr erfolgreiche amerikanische Siebziger-Band mit vielen Talenten, nur einem nicht – keine der Plattenfirmen liess die Verwirklichung der eigenen Ideen zu. Posthum grub man also Material aus den Siebzigern aus und änderte diesen Zustand. Dies ist so vorzustellen: Klassik mit zwei Keyboards lässt die Fetzen fliegen und fusioniert mit soliden Rock Gitarren. Stellenweise glamourös, stellenweise ausbalancierter aber geboten wird immer erstklassiges Können an den beiden keys. Shroom Records SP-2112.

22.00 CHF Hinzufügen
Carpani, Alex/Waterline, CD

Carpani, Alex/Waterline, CD

FOC-Cover. Exzellenter keyboard-orientierter Progessiv /*excellent keyboard prog. Cypher Arts.

25.00 CHF Hinzufügen
Carson/On the Air-Blow, CD

Carson/On the Air-Blow, CD

Australien, 1972. Soundmässig handelt es sich um guten Bluesrock der alten Schule mit Gitarren, Mundharmonika, Sax und etwas Boogie-Woogie-Einfluss. „On the Air“ tönt wie eine live eingespielte Jam-Session, die Gitarren sicher äusserst heiss und interessant, „Blow“ ist ein Studioalbum in derselben Güte, vielleicht eine Spur traditioneller

25.00 CHF Hinzufügen
Cartoon/Sortie, CD

Cartoon/Sortie, CD

Prog im Canterbury-Stil * Canterbury Prog. Cuneiform Records 55005.

25.00 CHF Hinzufügen
Castle Canyon/Criteria Obsession, CD

Castle Canyon/Criteria Obsession, CD

neues Album der 70-er Band, wiederum viel Keyboards

25.00 CHF Hinzufügen
Castle Canyon/Gods of 1973, CD

Castle Canyon/Gods of 1973, CD

Tolles verschollenes Keyboard Album aus dem 70-ern.

25.00 CHF Hinzufügen
Cathedral/Stained Glass Stories, CD

Cathedral/Stained Glass Stories, CD

1978. Psychedelischer Artrock mit viel teils abgedrehten Gitaren und Moogs. 4 lange Tracks. Super. SYNCD 3. USA 1978, psychedelic artrock featuring lots of partly sloopy guitars and moogs. 4 long tracks. A real great item. SYNCD 3.

16.00 CHF Hinzufügen
Catweazle/Ars Moriendi, CD

Catweazle/Ars Moriendi, CD

1996. APM 9612.

12.00 CHF Hinzufügen
Changelings, the/Terra Firma, CD

Changelings, the/Terra Firma, CD

Middlesex ohne Nr. von 1997.

16.00 CHF Hinzufügen
Character/Demon Child, CD

Character/Demon Child, CD

Absolut rarer Heavy Progressive Grunge Rock aus New York. Restposten des Labels Music Is Intelligence (WMMS 012)

5.00 CHF Hinzufügen
Cherubin/Our Sunrise, CD

Cherubin/Our Sunrise, CD

Digipack. Deutschland, 1974 + 1 Bonus Track. Ein abwechslungreiches Siebziger-Album, fussend im Folk und Rock-Bereich. Von der Vorstellung dass es hier möglicherweise eine übersehene progressive Hammer-Scholle zu entdecken gibt sollte man sich ganz schnell trennen. Für Hörer die eine solide Handwerksarbeit mit breitgefächertem Spektrum der nicht allzuharten Art schätzen, ist sie sehr zu empfehlen. KDC Records 10037.

20.00 CHF Hinzufügen
Chicken Bones/Hardrock in Concert, CD

Chicken Bones/Hardrock in Concert, CD

Digipack. Vorzüglicher Gitarrenrock aus Deutschland von 1975 mit 1 Bonus-Track von Chicken Bones und 4 Bonus-Tracks der Nachfolgeband Revanche. Genial. *Germany 1975, excellent guitar rock recommended to hardrock and bluesfans. One of the best items in this catalogue on this area. Has 1 bonus-track of Chicken Bones and 4 bonus-tracks of Revanche (ex-Chicken Bones). Second Battle SB 023.

20.00 CHF Hinzufügen
Chil/Rhubarby Feeling, CD

Chil/Rhubarby Feeling, CD

Schweiz 1969, letzte nummerierte Exemplare. BRR-CD 004.

25.00 CHF Hinzufügen
Christmas/Heritage, CD

Christmas/Heritage, CD

Kanada 1971. LE 1009.

30.00 CHF Hinzufügen
Christmas/Same, CD

Christmas/Same, CD

Kanada, 1968 Eher weicher und melodisch mit Songs die sich langsam Steigern. Der Effekt liegt nicht auf Solos sondern in den rythmischen Wiederholungen und Steigerungen. Also: für Leute mit Geduld oder auch Pink Floyd Fans geeignet.
Pacemaker, PACE043

25.00 CHF Hinzufügen
Churchills/Churchills, CD

Churchills/Churchills, CD

Israel 1969, Psychedelic, ein Klassiker, remastered. AXCD 1009.

20.00 CHF Hinzufügen
Circus 2000/An escape from a box, CD

Circus 2000/An escape from a box, CD

Deutschland-Italien, 1972, die zweite Scheibe mit 2 Bonus Tracks, etwas psychedelischer und nicht mehr so eingängig wie die andere, auch eine sehr gute Scheibe. CD im luxuriösem Mini-LP-Cover. BTF VM CD 015.

25.00 CHF Hinzufügen
Circus 2000/Same, CD

Circus 2000/Same, CD

Eine Deutsche Band, 1970 in Italien herausgegeben. Folk-Psychedelic-Progressiv. Wie Jefferson-Airplane. Gute eingängige Songs mit superber Sängerin und viel Congas. Genial. Ein Muss. VM CD 014.

25.00 CHF Hinzufügen
Cirrus Bay/The Slipping of Day, CD

Cirrus Bay/The Slipping of Day, CD

Schöner melodiöser Symphonic Rock mit männlich/weiblichen vocals. *melodic symphonic rock with male/female vocals. 7567-82344-2.

18.00 CHF Hinzufügen
Clark Hutchinson/Blues, CD

Clark Hutchinson/Blues, CD

Erstes unveröffentlichtes Album von 1968. Ist ein Muss für Bluesrock-Fans. Wurde erst 1994 erstmalig veröffentlicht. Digipack, Little Wing LW2050

25.00 CHF Hinzufügen
Color Humano/Same, CD

Color Humano/Same, CD

Argentinien 1972. Spanisch gesungen. Mischung aus ruhigem eher sessionmässigem Folk und Steilwandpsychedelic mit schweren Gitarren, wobei das Schwergewicht nicht auf harte Gitarrenriffs sondern eher auf Effekte gesetzt wird. *Argentina, 1972. Sugn in spanish language. A mix of nice folk having a session-character and heavy psychedelic. Altough they do play heavy guitars the point is on great psychedelic effects instead of killer-guitar-riffs. Sony Argentina 2-493906.

25.00 CHF Hinzufügen
Common People/Of the people/By the People/For the People, CD

Common People/Of the people/By the People/For the People, CD

Australien 1968, recht typisch für Australier: gut die Hälfte der Tracks in leicht depressivem Folk-Garage-Stil mit Beateinschlag und auch leicht psychedelischer Geige in Westcoastmanier spiegelt es die Weiten des Kontinents wieder. Zwischendurch wird’s dann rasanter. Auf einem Track kommt dann der unvermeidliche australische Slapstick-Song, aber ansonsten ist die Scheibe hervorragend aber als nicht allzu hart einzustufen. Ascension ANCD 022.

28.00 CHF Hinzufügen
Comus/First Utterance, CD

Comus/First Utterance, CD

1970er Dawn-Scheibe. Ein Klassiker in Sachen psychedelischem Folk. Nebst wenigen sonnigen Stellen wechseln schrägste Geigenteile zu Hochpsychedelischem, zu mystischem Frauengesang oder zu Folk mit jagenden Congas oder akustischen Gitarren. Eigenständig, extrem und unerreicht. RFM 020.

26.00 CHF Hinzufügen
Concept/Invasion, CD

Concept/Invasion, CD

Originally released 1979 on Reveal, Concept´s 1st album „Invasion“ is truly a highlight of Canadian Psychedelic and Acid Rock. Its undoubted relevance to connoisseurs of Psychedelic and ACID Rock finds valid in the group´s multiple talents playing music of the late Sixties /early Seventies in the late Seventies and early Eighties. Maybe a little bit anachronistic then, but today a real killer for all lovers of the genre. Bonustracks are very rare 7“ Eliminate the bill/Pour une faveur“. CD comes with comprehensive fully colored booklet with linernotes and lyrics. Original album is very expensive, this is a must-have for all lovers of Psychedelic /Acid Rock. Longhair LHC 00065.

24.00 CHF Hinzufügen
Concept/Supra Surge, CD

Concept/Supra Surge, CD

2tes Album der Kanadischen Psychedelic und Acid Rock Band.

22.00 CHF Hinzufügen
Congregación/Viene, CD

Congregación/Viene, CD

Chile, 1972. mit 2 Bonus-Tracks. Spanisch gesungen. Melodischer psychedelischer Folk. Schöne akustische Gitarren mit teils typisch südamerikanischen Instrumenten, teils auch mal Kontrabass oder Violine dazwischen. Aufgelockert durch psychedelische Effekte wie Echoes und Windkanal und mehrere Stimmen unterlegt. Eine schöne, manchmal eher leicht wehmütige Scheibe.

28.00 CHF Hinzufügen
Contrarian/Minor Complexities, CD

Contrarian/Minor Complexities, CD

Prog Rock im Stile von Kansas, Album von 2007.
Privatpressung

25.00 CHF Hinzufügen
Convenant/Nature's Divine Reflection, CD

Convenant/Nature's Divine Reflection, CD

3 lange synphonische Tracks, rasant, zwischen ELP und Yes anzusiedeln. Instrumental.

25.00 CHF Hinzufügen
Copperwine, Jeff St. John’s/Joint effort, CD

Copperwine, Jeff St. John’s/Joint effort, CD

Australien, 1970. Vor allem der Sänger zählt zu den Besten den es in Australien je gab, die Stimme passt zu jedem Song. Musikalisch abwechslungsreich, das Spektrum reicht von heavy progressiv mit leichtem Soul- und Funktouch zu Blues oder auch eher britischem Sound und Balladen.

24.00 CHF Hinzufügen
Corpus/Creation of a child, CD

Corpus/Creation of a child, CD

Legendary US psych rock album from 1971. Excellent vocal harmonies and ringing guitar work coupled with heavy riffs make this a great, blues based album. From Corpus Christi in Texas as their name suggests. Jewel Box. L803.

18.00 CHF Hinzufügen
Cosmic Circus Music/Wiesbaden 1973, CD

Cosmic Circus Music/Wiesbaden 1973, CD

Bisher unveröffentlicht, ein Livekonzert von der Wartburg vom14.07.1973 mit Gastmusiker Tim Belbe von Xhol (Caravan) an der Querflöte. Zwei gute lange Tracks, sehr eigenständiger Kosmischer Spacrock mit vielen Improvisationen, vergleichbar mit Ash Ra Tempel. Garden of Delights CD 168. *Cosmic Circus Music from Goettingen played some extremely long spacey improvisations in the manner of the early Ash Ra Tempel without, however, trying to copy them. With Tim Belbe from Xhol (Caravan) as guest on flute. Garden of Delights CD 168.


24.00 CHF Hinzufügen
Cosmos Factory/Black Hole, CD

Cosmos Factory/Black Hole, CD

Digipack. Japan 1976 + 1 Bonus Track. Teilweise melodische weiche Anfänge mit viel Gesang in Japanisch die sich dann immer mehr steigern bis zu Pink-Floydesken gewaltigen Gitarrenriffs oder Steilwandpsychedelic. Streckenweise gewöhnungsbedürftig, streckenweise genialster Stoff! Musikalisch anzusiedeln im Grenzgebiet Psychedelic/Symphonic/Space/Progressiv. Eine Scheibe die mit jedem Anhören dazu gewinnt. *Japan 1976 + 1 bonus track. A few tracks start unusual with melodic songs and singing in Japanese language. But then they can turn to pink-floydesque killer guitar riffing, mindblowing psychedelic or greatest symphonic. Some tracks are strange; others are pure killer stuff! To file in area psychedelic/symphonic/space/progressive. The music wins with each time listening more. Lion 214.

24.00 CHF Hinzufügen
Crabs/Wheel of fate, CD

Crabs/Wheel of fate, CD

Ausnahmsweise einmal keine Wiederveröffentlichung einer alten Platte aus den siebziger Jahren, sondern eine neuere Gruppe. Die Crabs ("Querköpfe") aus Schwaben am Nordrand des Schwarzwalds, 1986 aus der Vorläufergruppe Otto Rhombisch hervorgegangen, spielten Neo-Psychedelic mit leichtem Einschlag von New Wave oder Gothic, der besonders im Gesang deutlich wird. Im Frühjahr 1994 nahmen sie eine Reihe von Stücken auf, aus denen ihre erste LP entstehen sollte. Doch bevor es so weit war, lösten sie sich im Sommer des Jahres auf. Die Bänder vergammeln zu lassen, wäre zu schade gewesen, und so kam es schließlich doch noch zur CD-Veröffentlichung. Aber Vorsicht: Wer ganz auf die siebziger Jahre festgelegt ist, dem dürfte sie zu neu klingen. Das geschmackvoll psychedelische Umschlagbid stammt von Sängerin Lea Bayer. // For once, no re-release of an old record from the 70s but a more recent band. The Crabs, from the northern edge of the Black Forest in the German region of Swabia, were founded in 1986 by former members of the group Otto Rhombisch and played psychedelic with a slight New Wave or Gothic touch, which is recognizable especially in the singing. In spring 1994 they recorded a couple of songs which were intended to form the material for their first LP. But the project was left un-finished since in the summer of that year the band broke up. It would have been a pity to let the tapes rot away unused, and so they were in the end released on CD after all. But be careful - to those who are totally dedicated to the 70s it will probably sound too new. The tasteful psychedelic cover artwork was created by singer Lea Bayer.
Garden of Delight CD 023 EAN 4016342000239

22.00 CHF Hinzufügen
Crazy People/Bedlam, CD

Crazy People/Bedlam, CD

USA, 1968. Mischung aus treibendem Beat, Sci-Fi-Einlagen, Fünfziger-Jahre-Touch und Musical-Charakter .... sehr seltsamer, wundersamer Stoff. Gear-Fab Nr. 156. .

25.00 CHF Hinzufügen
Creepy John Thomas/Brother Cat Bone, CD

Creepy John Thomas/Brother Cat Bone, CD

Coole Gitarrenscheibe mit etwas Beat-Feeling. Eine-Muss-in-jede-Sammlung-Scheibe.

24.00 CHF Hinzufügen
Cressida/Asylum, CD

Cressida/Asylum, CD

Vertigo-Scheibe von 1971. Wundervolle Orgel, gute Gitarren, abwechslungsreich, geniales Songmaterial und nicht allzu hart. Schlichtweg ein Muss. RR 4105-WP.

25.00 CHF Hinzufügen
Cressida/Same (Arkama), CD

Cressida/Same (Arkama), CD

Die erste Scheibe von Cressida in der Arkama Ausgabe. Hartcover.

25.00 CHF Hinzufügen
Cressida/Same, CD

Cressida/Same, CD

Vertigo-Scheibe von 1970. Dasselbe gilt für diese. As good as above one. REP 4299-WP

28.00 CHF Hinzufügen
Cross'n'Crazy/Wet, CD

Cross'n'Crazy/Wet, CD

WMMS 077.

5.00 CHF Hinzufügen
Crotalo/Nel cuore del mondo, CD

Crotalo/Nel cuore del mondo, CD

Italienischer progressiver Metal, 1997. Vergleichbar mit Ivanhoe. Durchgehend italienisch gesungen.

8.00 CHF Hinzufügen
Crystal Maze/Waiting in the spider's web, CD

Crystal Maze/Waiting in the spider's web, CD

Symphonischer Progrock, eher härter.

8.00 CHF Hinzufügen
Curly Curve/Forgotten tapes, CD

Curly Curve/Forgotten tapes, CD

Eigentlich gehört die Platte nur ganz am Rande mit auf dieses Label: etwas härterer schnörkelloser Rock mit vielen bluesigen und nur ein paar progressiven Einsprengseln. Die angelsächsischen Vorbilder nachahmend, konnten die fünf Berliner kaum Eigenständiges vorweisen. Obwohl sie mit ihrer Brain-LP beste Voraussetzungen für den Durchbruch gehabt hatten, verschwanden sie alsbald wieder in der Versenkung, ohne dem Deutschrock nennenswerte Anstöße gegeben zu haben. Die Stücke auf "Forgotten tapes" waren 1974 (nicht 1972 / 73, wie es fälschlicherweise auf dem LP-Label steht) aufgenommen worden zur Vorbereitung auf ihre damals dann doch nicht verwirklichte zweite LP. Erst 1981 waren diese Demos dann nachträglich als LP auf Ökotopia in einer begrenzten Auflage von 1000 Stück erschienen. Eine Platte, die man nicht unbedingt haben muß. // Actually, the record has just a marginal position on this label: a slightly heavier kind of straight rock with many bluesy and only a few progressive elements. Imitating their Anglo-Saxon idols, the five musicians from West Berlin didn’t really develop any originality. Although their self-titled debut LP on the famous Brain label could have been an excellent springboard for a breakthrough, they soon disappeared from the scene without having contributed anything worth mentioning to German Rock. The tracks on "Forgotten tapes" were recorded in 1974 (not 1972 / 73, as written by mistake on the LP label) when the band was planning a second album, which they didn’t finish, however. It was only in 1981 that the demos were released on the Ökotopia label as an LP in a limited edition of only 1000 copies. This record is not just a must, really.
Garden of Delight CD 044 EAN 4016342000444

22.00 CHF Hinzufügen
CWT/The Houndredweight, CD

CWT/The Houndredweight, CD

Deutschland, 1973er Kuckuck-Scheibe. Zwei melodischere Songs, alles andere durchgehend hart progressiv mit kochenden Gitarren, heisser Orgel und gewaltigem bluesigem Sänger. Ab und an im Hintergrund leicht saxophonlastig. Ein Muss im Bereich Deutschrock. Kuckuck 11022-2.

24.00 CHF Hinzufügen
Czar/Same, CD

Czar/Same, CD

+ 2 Bonus Tracks. 1970. Ein Klassiker…….. gutes Songmaterial mit viel Orgel und guten Gitarren. Halblange bis recht lange Tracks melodisch bis hart progressiv. Ein Muss. Progressive Line PL 538.

25.00 CHF Hinzufügen
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü