CD B - Black Rills Records

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Babylon/Same, CD

Babylon/Same, CD

Einziges Album von 1978. Musikalisch von vielen Bands dieser Zeit beeinflusst wie King Crimson, frühe Genesis, Gentle Giant und Van der Graaf Generator, wobei's nicht so arg überladen ist sondern immer zweckdienlich einfach bleibt.

8.00 CHF Hinzufügen
Baku/Sequences of my Bequest, CD

Baku/Sequences of my Bequest, CD

signiert. Rockoper, eine Mischung aus Genesis und Jesus Christ Superstar.

25.00 CHF Hinzufügen
Banchee/Same-Thinkin’, CD

Banchee/Same-Thinkin’, CD

USA 1969/71, Digipack, 2 records on 1 disc, 1969/71. Lion 199.

25.00 CHF Hinzufügen
Banco del Mutuo Soccorso/Darwin, CD

Banco del Mutuo Soccorso/Darwin, CD

1972. MPCD 205.

25.00 CHF Hinzufügen
Banco del Mutuo Soccorso/live in Tokio '97, CD

Banco del Mutuo Soccorso/live in Tokio '97, CD

1997. Gutes quirliges als auch gefühlvolles Orgelspiel kombiniert mit Können an der Gitarre und einer gewaltigen Portion Power. Banco gehört auch heute noch zu den besten Bands überhaupt..

12.00 CHF Hinzufügen
Banco del Mutuo Soccorso/No. 13, CD

Banco del Mutuo Soccorso/No. 13, CD

1994. CD SD06

18.00 CHF Hinzufügen
Banco del Mutuo Soccorso/Same, CD

Banco del Mutuo Soccorso/Same, CD

1972. Remasterte Ausgabe im luxoriösen Digipack

20.00 CHF Hinzufügen
Bardens, Peter/The Answer, CD

Bardens, Peter/The Answer, CD

England, 1969. Melodisches vermischt mit viel harten oder auch spacigen Gitarren, kochender Orgel und Psychedelic. Ein Muss, eher härter einzustufen. *England, 1969. A realy great item: melodic music with incredible heavy and spacy guitars, psychedelic influences and wonderful swirling organ. To file under heavy progressive. Eclec 2221.

24.00 CHF Hinzufügen
Barimar & Capricorn College/LP di Primavera, CD

Barimar & Capricorn College/LP di Primavera, CD

Italien, ca. 1972. Eine italienische Scheibe mit sehr treffendem Namen (Frühlings-LP), einerseits wenig Tiefgang, viel Leichtigkeit und stellenweise beinhaltet dies gute Keyboardpassagen aber auch Kitsch. Etwas hat dieses Album jedoch für sich, das sich zwar nicht genau definieren lässt, weshalb es aber zugegebenermassen auch in meiner Sammlung steht. VM 0626.

24.00 CHF Hinzufügen
Bayon/First recordings 1971-73, CD

Bayon/First recordings 1971-73, CD

Aehnlich wie Ton Steine Scherben, deutscher Polit-Folk. Sechs Tracks, wobei dann der Letzte zwölf Minuten dauert und nur dort elektrische Gitarre und Orgel auftauchen. Sehr gut, DDR-Band.

23.00 CHF Hinzufügen
Beck, Joe/Nature Boy, CD

Beck, Joe/Nature Boy, CD

Originally released 1969 on Verve this is a truly lost jewel, released for the first time on CD. Joe Beck, one of the most famous jazz guitar players, recorded this album with fellow Donald McDonald on drums and among guest musicians is Danny Whitten, guitar player of Crazy Horse before they worked together with Neil Young. On this album Beck, influenced by Eric Clapton and Jimi Hendrix, created a song-oriented psychedelic rock style with slightly jazz influences showing his remarkable guitar skills, including some fine Wah-Wah treatments. Really great stuff. CD comes with informative booklet. Highly recommended ( LHC – 47 ).

20.00 CHF Hinzufügen
Beggars Opera/Act one, CD

Beggars Opera/Act one, CD

England, 1970 & 2 Bonus-Tracks (damalige Single A- und B-Seite). Das erste Album der Schotten: ein hartes Klassikrock-Album mit guten Songs in Perfektion. Herausragend vor allem die teilweise im Stakkato-Tempo gespielten Orgelpassagen in frischer Unbekümmertheit.

26.00 CHF Hinzufügen
Beggars Opera/Get your dog off me, CD

Beggars Opera/Get your dog off me, CD

1973 & 2 bonus tracks. REP 4994.

24.00 CHF Hinzufügen
Beggars's Opera/Waters of change, CD

Beggars's Opera/Waters of change, CD

1971, gatefold cover, REP 5056.

24.00 CHF Hinzufügen
Behind the Curtain/Till birth do us part, CD

Behind the Curtain/Till birth do us part, CD

Progressiver Metal, beinharte Gitarren zwischen melodischeren ruhigeren Teilen und schönen Intro's.

15.00 CHF Hinzufügen
Bel Air/A golden Dream, CD

Bel Air/A golden Dream, CD

WMMS014.

5.00 CHF Hinzufügen
Ben/Same, CD

Ben/Same, CD

1971-er Vertigo Album. Jazz-Rock.AKCD 247

24.00 CHF Hinzufügen
Bent Wind/Sussex, CD

Bent Wind/Sussex, CD

1969. Digipack, leicht remastered, mit 5 Bonus-Tracks. Heavy Progressiv mit gewaltigen Gitarren soundmässig ähnlich wie Human Instinct. Die Bonus-Tracks alle im selben Stil und auch sehr gut.

25.00 CHF Hinzufügen
Bigelf/Clooser to Doom, CD

Bigelf/Clooser to Doom, CD

Die genialste neue Band aller Zeiten in Heavy-Progressiv-Bereich. Auf Schwedischem Label, mit 4 Bonus Tracks. Der Gesang melodisch und erinnert leicht an die Beatles, gleichzeitig jedoch hart gitarrenlastig psychedelisch mit schrägen Untertönen, viel Drive und schwerer Orgel quer über die ganze Scheibe. Fans von Red Hot Chili Peppers und Black-Sabbath gleichermassen sehr empfohlen.

25.00 CHF Hinzufügen
Bigelf/Money Machine, CD

Bigelf/Money Machine, CD

Genial, tönt wie Genesis auf einem psychedelischen Trip in der Phase "Selling England by Pound". Warme Orgel, harte Gitarren, siebziger Melodien und über allem der für Bigelf typische leicht Grunge-ähnliche Druck. Mindestens so gut wie die Erste Scheibe, eher leicht melodischer.

22.00 CHF Hinzufügen
Bintangs/Travelling in the USA, CD

Bintangs/Travelling in the USA, CD

Rotation 558 652-2. Eine der besten Bluesrock Bands Hollands, neuere Compilation.

18.00 CHF Hinzufügen
Black Bonzo/Sound of the Apocalypse, CD

Black Bonzo/Sound of the Apocalypse, CD

Digipack, das 2. Album der schwedischen Band. Eine Mischung aus Uriah Heep, Queen, King Crimson und Camel… in etwa. *2nd album by this great swedish prog band. LE 1048.

20.00 CHF Hinzufügen
Black Cat Bones/Barbed Wire Sandwich, CD

Black Cat Bones/Barbed Wire Sandwich, CD

1970er Decca-Scheibe. Bluesrock mit kochenden Gitarren. See for Miles SEE CD 405.

20.00 CHF Hinzufügen
Black Jester/Welcome to the Moonlight Circus, CD

Black Jester/Welcome to the Moonlight Circus, CD

WMMS 037.

16.00 CHF Hinzufügen
Black Spirit/Same, CD

Black Spirit/Same, CD

1978. Italienische Gastarbeiter bei einem deutschen Automobilhersteller beschäftigt gründeten eine Band und die Scheibe erschien dann dazumal auf Brutkasten. Im Original heute recht teuer und schwierig zu beschaffen. Musikalisch recht ähnlich wie frühe Black Sabbath – heavy. OW 023.

25.00 CHF Hinzufügen
Black Sun Ensemble/Hymn of the master, CD

Black Sun Ensemble/Hymn of the master, CD

Australien, eine Mischung aus Underground, 12-seiten Gitarre im Artrock-Stil, Ureinwohner-Einflüssen und schrägem Hardcore. CAM048CD.

20.00 CHF Hinzufügen
Black Sunny Day/Bass is Back, CD

Black Sunny Day/Bass is Back, CD

Digipack. Eine lokale junge Band aus der Ostschweiz. Anfangs wollte man in guter Hardrock Manier à la Black Sabbath musizieren. Aber man hat Neues komponiert, altes verworfen und irgendwann kam auch eine Hammond dazu. Am Ende ist eine freche, rasante und bunte Mischung irgendwo zwischen Green Day, Black Sabbath, Genesis mit Einflüssen von Bluesrock draus geworden - jeder Song mit Gitarrensolos und Hammond-Einlagen in Progressiv-Manier aufgelockert. Ein sehr kurzweiliges, rasantes Album. Privatpressung. *A young new local band. They started to play with Black Sabbath covers and continued with own songmaterial. Then was a hammond added. At least they created a very entertaining album to file somewhere in areas between Green Day, Black Sabbath and Genesis and also influenced by bluesrock. Each song is spiced up with guitar- or hammond solos in progressive tradition. Private pressing, digipack.

15.00 CHF Hinzufügen
Black Widow/Sacrifice, CD

Black Widow/Sacrifice, CD

1970+ 1 bonus track; digipack. REP 4967

27.00 CHF Hinzufügen
Black Widow/Same, CD

Black Widow/Same, CD

1970; REP 5064; gatefold cardboard cover

27.00 CHF Hinzufügen
Blackbirds/Touch of music, CD

Blackbirds/Touch of music, CD

Deutschland, 1971. Guter Progressiv mit langen Tracks, streckenweise recht beeinflusst von klassischer Musik aber auch mit guten Gitarren, Flöte und englischem Gesang. Eine gute Scheibe, mittelhart einzustufen. Longhair LHC 39.

28.00 CHF Hinzufügen
Blessed End/Movin' on, CD

Blessed End/Movin' on, CD

USA 196?. Doors-ähnlich, viel Orgel, melodische Songs die allesamt ins Ohr gehen und guter Sänger. Etwas Folk-Einfluss. Ein Muss in diesem Bereich.

25.00 CHF Hinzufügen
Blocco Mentale/Phoa, CD

Blocco Mentale/Phoa, CD

1973. Italienischer Rarie, der meist etwas im Schatten der anderen steht aber genauso gut wie Flea, Alluminogeni oder Dalton usw. ist. VM CD 032.

25.00 CHF Hinzufügen
Blops/Del volar de las Palomas, CD

Blops/Del volar de las Palomas, CD


30.00 CHF Hinzufügen
Blops/Locomotora, CD

Blops/Locomotora, CD

Chile, 1973. Fünf lange Tracks. Ein sehr gutes Teil mit streckenweise sehr heissen Gitarren wo die Fetzen nur so fliegen, zischender quirlige Orgel und viel Improvisationen. Anfangs hat’s viel luftige Querflöte, zwischendurch wird’s auch mal melodischer mit wunderschöner Orgelpassage oder auch leicht bluesig angehaucht, was den Eindruck einer eher harten CD recht mildert.

30.00 CHF Hinzufügen
Blue Epitaph/Ode by, CD

Blue Epitaph/Ode by, CD

Englischer Folk, original erschienen auf Holyground. 1973. Schöner gediegener Folk mit filigraner akkustischer Gitarre. KSG004.

23.00 CHF Hinzufügen
Blues Creation/Demon & Eleven children, CD

Blues Creation/Demon & Eleven children, CD

japanische Ausgabe





30.00 CHF Hinzufügen
Bondar & Wise/A live legacy, CD

Bondar & Wise/A live legacy, CD

Tolles 70-er Jahre Drum & Keyboard Duo im Stile von Sixty Nine

25.00 CHF Hinzufügen
Bonfire/Bonfire goes Bananas, CD

Bonfire/Bonfire goes Bananas, CD

1975. Aehnlich wie Finch. Sehr gut.

23.00 CHF Hinzufügen
Borealis/Sons of the Sea, CD

Borealis/Sons of the Sea, CD

Koreanische CD im Mini-Klappcover, BMRC-004.

32.00 CHF Hinzufügen
Bort, Eduardo/Same, CD

Bort, Eduardo/Same, CD

Spain, 1975. One of the most impressive Spanish rock albums from the 70's. Astonishing blend of psychedelia,  progressive, symphonic, folk, rock and jazz. The production of the album is amazing, with lots of mellotron,  and the in-your-face guitars by Eduardo will knock you out. A truly masterpiece in its own right. It's a limited collectors edition of 500 copies,  coming with the original gatefold cover and remastered sound from the original master-tapes. Fonomusic 050467 033320.

25.00 CHF Hinzufügen
Boud Deun/Astronomy made easy, CD

Boud Deun/Astronomy made easy, CD

Abwechslungreiches, sehr gutes Album. Von schräg bis Artrock alles vorhanden. Gimmix-Booklet.

22.00 CHF Hinzufügen
Boud Deun/The stolen bicycle, CD

Boud Deun/The stolen bicycle, CD

Hier geht's wieder etwas zurück an die Anfänge, schräg und viel Geige mit viel Tempo gespielt.

22.00 CHF Hinzufügen
Box of Crayons/Colorblind chameleon, CD

Box of Crayons/Colorblind chameleon, CD

1997. Neo-Psychedelic, sehr gut ausgefeilt und abwechslungsreich. Weist einerseits Züge Neil-Young-mässig auf. Andererseits auch schräge Elemente, Bombast und ausgeflipptes Psychedelisches. Ein aufwendiges sehr gutes Werk. WMMS 073.

5.00 CHF Hinzufügen
Brainstorm /Last Smile, CD

Brainstorm /Last Smile, CD

Brainstorm mit ihrem anspruchsvollen progressiven Jazzrock hatten damals schnell einen Vertrag bei Intercords Krautrock-Unterlabel Spiegelei bekommen, wo ihre beiden LPs "Smile a while" (1972) und "Second smile" (1973) sowie die Single "You’re the one" / "Das Schwein trügt" (1973) erschienen. "Last smile" ist ein bisher unveröffentlichter Live-Auftritt aus ihrer Spätzeit vom Frühjahr 1974, der zwei bislang völlig unbekannte Stücke enthält. Der Stil hat sich nicht geändert, und man hört, daß hier wirkliche Könner am Werke waren. Das Farbheftchen von 32 Seiten bringt unter anderem eine ganz ausführliche Übersicht ihrer Plattenveröffentlichungen mit den zahlreichen Vorläufer- und Ableger-Gruppen von Brainstorm und den Solo-Unternehmungen. Wer Jazzrock mit Saxophon, Klarinette und Flöte mag, ist hier gut bedient. // Brainstorm, a very sophisticated progressive jazz-rock band of the early seventies, quickly landed a recording contract with Intercord’s Krautrock sub-label Spiegelei, where their two LPs "Smile a while" (1972) and "Second smile" (1973) were released together with the 7"-single "You’re the one" / "Das Schwein trügt" (1973). "Last smile" features a so far unreleased live gig, recorded during the band’s final period in spring 1974 and containing two hitherto unknown tracks. Their style was unchanged and their musical mastership evident. The 32-page colour booklet contains a very detailed list of their official releases, including predecessor and offspring bands as well as solo enterprises. Roland Schaeffer, by the way, subsequently joined Guru Guru. Many fans of jazz-rock featuring saxophone, clarinet and flute will love this album.
Garden of Delight CD 051 EAN 4016342000512

22.00 CHF Hinzufügen
Brainstorm/Second Smile, CD

Brainstorm/Second Smile, CD

Brainstorm aus Baden-Baden spielten, ähnlich wie etwa Eiliff, progressiven Jazzrock und waren ebensolche überragenden Könner mit gründlicher Ausbildung. Sie hatten einen Vertrag bei Spiegelei, veröffentlichten 1972 "Smile a while" (als Musea-CD FGBG 4215.AR im Handel) und steigerten sich noch deutlich bei "Second smile", ihrer zweiten und letzten LP. Man achte auf die bemerkenswerte Instrumentierung! Ihre einzige Single erschien 1973. Deren Vorderseite ist als Zusatzstück enthalten, während die Rückseite schon in gleicher Fassung auf "Smile a while" zu hören war. Von ihren zahlreichen Auftritten in Rundfunk und Fernsehen ist ein Teil erhalten geblieben und wird demnächst in vorliegender Reihe auf CD zu hören sein. Roland Schaeffer ging später zu Guru Guru und spielt dort noch heute. Vom Mutterband und mit Farbheft von 32 Seiten. // Brainstorm, from the town of Baden-Baden, were a progressive jazz rock band in the vein of, e.g. Eiliff, matching the latter in outstanding skills and an equally thorough musical education. They were under contract with Spiegelei, releasing "Smile a while" in 1972 (available on CD on Musea FGBG 4215.AR since 1996) and improving even further with "Second Smile", their second and last LP, the instrumentation of which is really remarkable. Brainstorm’s only single was released in 1973. While the B-side had already been part of "Smile a while", the A-side was added as a bonus track here. Some recordings of the band’s numerous radio and TV appearances still exist and will soon be released in our CD series. Roland Schaeffer, by the way, was later to join the well-known Guru Guru and is still with them today. With 32-page colour booklet.
Garden of Delight CD 047 EAN 4016342000475

22.00 CHF Hinzufügen
Brakaman/Same, CD

Brakaman/Same, CD

1969, englisch gesungen. Heavy progressiv mit recht breitem Spektrum und deutlich hervorragend gespielten Gitarren. Teilweise leichter Blues-Einfluss. Sicher eine der sehr guten spanischen Bands.

25.00 CHF Hinzufügen
Bram Stoker/Heavy Rock Spectacular, CD

Bram Stoker/Heavy Rock Spectacular, CD

Digipack. England 1972. Ein progressives englisches Meisterwerk,. vorherrschend ist die meisterhafte Orgel; eher sparsame harte Gitarren. Die einzigen Scheibe der Band. * Reissue of classic one and only album by legendary dark progressive psych rock band from UK. Originally released in 1972. Their organ play is one of the best ones around; hard guitars are just a few to find. Universum UR 5014.

25.00 CHF Hinzufügen
Brave New World/Oh! Calcutta, CD

Brave New World/Oh! Calcutta, CD

Digipack. von 1970. ARF 098.

25.00 CHF Hinzufügen
Bread, Love & Dreams/Amaryllis, CD

Bread, Love & Dreams/Amaryllis, CD

England, 1971. Reissue of third and final album by the Edinburgh-based duo of David McNiven and Angie. It has gone on to become one of the most treasured 'acid folk' albums of all time. Comprising the epic title track and four unforgettable stand-alone songs, Amaryllis features outstanding support from musicians including Danny Thompson and Terry Cox of Pentangle, and is an essential purchase for all fans of psychedelic singer-songwriting. "This Edinburgh act was responsible for some of Britain'sbest acid folk, and many consider Amaryllis to be their best work" - The Tapestry Of Delights. "Amaryllis consists of the side-long, complex yet consistently melodic title track, and a small number of enchanting stand-alone songs" - Record Collector. Features backing from Danny Thompson and Terry Cox of Pentangle * Top 10 'Strange Folk' classics in Record Collector, 2005. SBRCD 5027

18.00 CHF Hinzufügen
Bread, Love & Dreams/Strange Tale of Captain Shannon and the hunchback from Gigha, CD

Bread, Love & Dreams/Strange Tale of Captain Shannon and the hunchback from Gigha, CD

England, 1971. Recorded simultaneously with their classic Amaryllis album in the summer of 1970, this psychedelic folk landmark showcases the talents of David McNiven and Angie Rew, with one spellbinding track from former bandmate Carolyn Davis. Sympathetically produced by Ray Horricks (Davy Graham, the Human Beast), its a superb collection that ranges from the hard-rocking Masquerade to the gorgeous Butterfly Land, beautiful Purple Hazy Melancholy and epic title track. Featuring support from Danny Thompson and Terry Cox of Pentangle, its simply essential for all fans of British acid folk. SBRCD 5047.

18.00 CHF Hinzufügen
Brincos, los/EP-CD

Brincos, los/EP-CD

Tracks: borracho, eres tu, tu me dijiste adios, sola. AZ EP1011.

10.00 CHF Hinzufügen
Bröselmaschine/Same, CD

Bröselmaschine/Same, CD

Digipack, Spalax 14882.

30.00 CHF Hinzufügen
Bubu/Anabelas, CD

Bubu/Anabelas, CD

Argentinien, 1978. Drei seeehr lange Tracks. Progressiv von der genial-schaurig-komplexen härteren Sorte mit Free Jazz-Einschlag wie es in dieser Güte nur wenige gibt. Mit viel Saxophon. Das Spektrum reicht von synphonischen Elementen über verrückte Breaks zu röhrenden schrägen Gitarren-Kaskaden. Wenig spanische Vocals. *Three very long tracks. The kind of progressive-complex-free jazz-heavier stuff rare to find in this quality. With lots of saxes. The musical spectrum ranges from synphonic elements to crazy breaks and roaring cascades of guitars. A few spanish lyrics. S.C-10025.

28.00 CHF Hinzufügen
Buchanan, Roy/Same, CD

Buchanan, Roy/Same, CD

Zweites Album von 1972 des Ausnahmegittaristen. Polydor 831413-2.

26.00 CHF Hinzufügen
Bulldog Breed/Made in England, CD

Bulldog Breed/Made in England, CD

United Kingdom, 1969. Eine Decca-Scheibe, der Vorläufer von T2. Melodiöse eingängige Songs im Ende-Sechziger Stil. * United Kingdom, 1969, originally released on Decca. pre-T2. All songs melodic and easy going into the ears in end sixties style. Acme/Lion ACLN 1004CD.

24.00 CHF Hinzufügen
Burnin Red Ivanhoe/Miley Smile/Stage recall + Shorts, CD

Burnin Red Ivanhoe/Miley Smile/Stage recall + Shorts, CD

Letztes Album der dänischen Band vor der ersten Trennung. 1972 ER 42104

25.00 CHF Hinzufügen
Busser C.B./Ales Abfalll, 2CD

Busser C.B./Ales Abfalll, 2CD

Best of über alle je erschienenen LP's von Whipping Post und C.B.-Solo-LP's Movie, Warship Suite und etwas Unveröffentichtes. Limitiert auf 500 Stück.

15.00 CHF Hinzufügen
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü